Dornier Stiftung für Luft- und Raumfahrt

Die Dornier Stiftung für Luft- und Raumfahrt, eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts, wurde am 25. August 2005 von Silvius Dornier gegründet. Sie verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und untersteht der Aufsicht des Regierungspräsidiums Tübingen.


Aus Liebe zur Technik und der Faszination fürs Fliegen geboren, hat sie es sich zum Ziel gesetzt, die Leistungen und den Pioniergeist eines der innovativsten deutschen Unternehmen auch zukünftigen Generationen zu vermitteln.


Zu diesem Zweck wurde das Dornier Museum errichtet. Die Sammlung, die man dort bewundern kann, wurde von der Stiftung aus vielen Ländern zusammengetragen und wird laufend erweitert. Großzügige Leihgaben und Schenkungen tragen maßgeblich zu ihrer Einzigartigkeit bei.


Der Aufbau einer Fachbibliothek für Luft- und Raumfahrt sowie Förderung von Wissenschaft und Forschung im Bereich der Luft- und Raumfahrt sind außerdem fortwährende Aufgaben der Stiftung.



Die Landshut landet am Bodensee

Von Mogadischu über Brasilien ins Dornier Museum Friedrichshafen

Die Lufthansa-Maschine „Landshut“, die im Jahr 1977 von Terroristen gekapert wurde, wird zukünftig auf dem Gelände des Dornier Museum in Friedrichshafen präsentiert.

Die Maschine, deren Besatzung und die Passagiere wurden damals von einer GSG 9-Spezialeinheit in Mogadischu in einer spektakulären Aktion befreit. Im September 2017 wurde die Maschine in einer spektakulären Rückholaktion nach Deutschland, an den zukünftigen Ausstellungsort nach Friedrichshafen, zurückgeholt. Ab Herbst 2019 soll die Boeing 737 "Landshut" in einem eigenen Hangar neben dem Dornier Museum mit einer Ausstellung zum Deutschen Herbst 1977 gezeigt werden. Die Dornier Stiftung für Luft- und Raumfahrt freut sich über jegliche Unterstützung bei diesem Projekt. Hierzu wurde ein Spendenkonto eingerichtet. Weiter Informationen zum Projekt unter www.die-landshut.de


Das Konto für Spenden (steuerlich absetzbar):

Dornier Stiftung für Luft- und Raumfahrt, Stichwort: Landshut, Commerzbank Konstanz, IBAN: DE87 6904 0045 0276 6780 00, BIC: COBADEFFXXX


Portrait Dornier Stiftung für Luft- und Raumfahrt

Kontakt

Dornier Stiftung
für Luft- und Raumfahrt

Claude-Dornier-Platz 1

88046 Friedrichshafen

 
 
 

Dornier Museum Friedrichshafen

Claude-Dornier-Platz 1 (am Flughafen)
88046 Friedrichshafen
E-Mail: info@dorniermuseum.de

 

Telefon: +49 7541 487 36 00
Telefax: +49 7541 487 36 51
Internet: www.dorniermuseum.de